15.05.2014 - EINE GELUNGENE "AUFTAKTVERANSTALTUNG"

Unter dem Motto "Ich sehe was, was du nicht siehst und das ist" begrüßte die Verrechnungsstelle am 11.02.2014 über 130 Gäste in den Räumen des Kooperationspartners Kanzlei Rödl & Partner zur ersten diesjährigen Veranstaltung. Die Themen Privatabrechnung (Joachim Zieher, Verrechnungsstelle), KV-Abrechnung (Sonja Hohe, UgMAS) sowie Abwehrmaßnahmen gegen Schlechtbewertung von Ärzten im Internet (Janine Schmitt, Rödl & Partner), waren bei den Gästen ein voller Erfolg. Durch Diskussion und Fragestellung während der Vorträge mit den Referenten als auch untereinander konnte direkt auf die Interessen der Teilnehmer eingegangen werden.

Annette Liebel Marketing Dr. Meindl u. Partner Verrechnungsstelle GmbH

 

Unter dem Motto "Ich sehe was, was du nicht siehst und das ist" begrüßte die Verrechnungsstelle am 11.02.2014 über 130 Gäste in den Räumen des Kooperationspartners Kanzlei Rödl & Partner zur ersten diesjährigen Veranstaltung. Die Themen Privatabrechnung (Joachim Zieher, Verrechnungsstelle), KV-Abrechnung (Sonja Hohe, UgMAS) sowie Abwehrmaßnahmen gegen Schlechtbewertung von Ärzten im Internet (Janine Schmitt, Rödl & Partner), waren bei den Gästen ein voller Erfolg. Durch Diskussion und Fragestellung während der Vorträge mit den Referenten als auch untereinander konnte direkt auf die Interessen der Teilnehmer eingegangen werden.

Annette Liebel Marketing Dr. Meindl u. Partner Verrechnungsstelle GmbH

 

 

Unter dem Motto "Ich sehe was, was du nicht siehst und das ist" begrüßte die Verrechnungsstelle am 11.02.2014 über 130 Gäste in den Räumen des Kooperationspartners Kanzlei Rödl & Partner zur ersten diesjährigen Veranstaltung.

Die Themen Privatabrechnung (Joachim Zieher, Verrechnungsstelle), KV-Abrechnung (Sonja Hohe, UgMAS) sowie Abwehrmaßnahmen gegen Schlechtbewertung von Ärzten im Internet (Janine Schmitt, Rödl & Partner), waren bei den Gästen ein voller Erfolg. Durch Diskussion und Fragestellung während der Vorträge mit den Referenten als auch untereinander konnte direkt auf die Interessen der Teilnehmer eingegangen werden.

 

Annette Liebel
Marketing
Dr. Meindl u. Partner Verrechnungsstelle GmbH