10.06.2015 - Wir über uns

 

 

Anlässlich des 17. Bundeskongress Chirurgie, konnten wir wieder einmal fühlen und erkennen, wie groß die Resonanz auf unsere dargestellte Dienstleistung ist.

Wir begleiten dieses Forum seit dem ersten Kongress durch einen repräsentativen Ausstellungsstand, in den letzten Jahren im Kontext mit dem KompetenzNetz medicus.

Über 1.200 Ärzte, insbesondere Chirurgen und Orthopäden waren auf diesem Kongress, der sich durch die Erweiterung auf verschiedene Berufsverbände, als der Chirurgen-Kongress in Nürnberg entwickelt hat.

Unser, von Herrn Joachim Zieher und Herrn Rechtsanwalt Brauns abgehaltene Workshop zum Thema Abrechnungsfragen: "Update zur chirurgischen Privat- und BG-Abrechnung mit praktischen Tipps und Infos zu rechtlichen Fallstricken", hat sich wie jedes Jahr etabliert. Die vielen Fragen die im Workshop und auch bei uns am Stand an uns gestellt wurden, zeigten das große Interesse dieses Vortrages von Herrn Zieher, der auf unterschiedlichsten Ebenen, zu unterschiedlichsten Anlässen, seit über 10 Jahren immer ein sehr gern gesehener Redner ist.

Dr. Schüürmann, BNC-Vorsitzender, hat mit seiner fundiert dargelegten Forderung nach notwendigen, intensiveren Zusammenschlüssen in Form der Gründung von regionalen Genossenschaften, grundsätzlich analog den ANC’s, das Interesse geweckt und den Nagel auf den Kopf getroffen. Wir fühlen uns gewappnet, auch für diese Konstellation der Zusammenschlüsse der geeignete Partner zu sein.

Die große Anzahl an Chirurgen und Orthopäden, die wir zu unseren Kunden rechnen dürfen, hat uns in die Lage versetzt, Kernkompetenzen im so schwierigen GOÄ-Bereich (z.B. Anwendung von Analogziffern) zu entwickeln und anzuwenden. Die große Zahl an Bestandskunden, der rege Eintritt vieler neuer Kunden und die hohe gespürte Resonanz, anlässlich des Kongresses, danken es uns.

Wir wollen auch langfristig den Gesundheitsmarkt sensibel beobachten und uns in der Anwendung der bestehenden GOÄ auf innovative Behandlungs- und
Operationsmethoden konzentrieren und wachsam genug sein, uns frühzeitig für die neue GOÄ zu interessieren, um unseren Mitgliedern rechtzeitig Informationen zu vermitteln.

 

– Unsere Erfahrung ist Ihre Sicherheit –