10.02.2006 - Ortsübergreifend in einer Region kooperieren und profitieren, getrennt bleiben, maximal gemeinsam handeln

 

 

Auf Einladung der Dr. Meindl & Collegen AG (M&C AG) besuchten mehr als 200 niedergelassene Ärzte in München eine Vortragsveranstaltung am 30.11.2005 zu aktuellen Fragen der Entwicklung von kassenärztlichen Arztpraxen.

Joachim Mayer, Berater der M&C AG und Leiter der Niederlassung in München hatte zum Vortragsabend Herrn Rechtsanwalt Schade aus Wiesbaden und Herrn Horst Weller als Referenten eingeladen.

Rechtsanwalt Schade zeigte in seinem Vortrag über die neue Gesetzgebung das Szenario der zukünftigen Arztpraxis, sei es im kassenärztlichen Bereich oder auch im privatärztlichen Bereich auf.

Die hohe Resonanz auf die Einladung der M&C AG beweist, dass die Themen Praxisabgabe,Praxiskooperation und Entwicklung neuerer Gesellschaftsformen einer intensiven Beratung und Begleitung bei der Entwicklung bedarf.

 

Joachim Mayer
Dr. Meindl & Collegen AG