21.11.2013 - UG-MaS GmbH BIETET KV-ABRECHNUNGSBERATUNG

 

 

Die Managementgesellschaft UG-MaS GmbH mit Geschäftsführerin Sonja Hohe zeigt Lösungswege im Selektivbereich für Leistungsteilnehmer aus dem Gesundheitswesen auf. Zusätzlich bietet sie aber auch Praxisabrechnungsberatung an.

Sonja Hohe legte mit 10-jähriger Berufserfahrung im Praxisleistungsgeschehen die Grundlage für einen Werdegang im Gesundheitswesen. Nach Abschluss Ihres Studiums zur Betriebswirtin im Sozialwesen sammelte sie bei der Kassenärztlichen Vereinigung Bayerns viele Erfahrungen in der Abteilung Honorarprüfung, um vier Jahre später beim Unternehmen Gesundheit UGOM als Senior Netzmanagerin in das Geschehen der Integrierten Versorgung einzutauchen. Hier war sie u.a. für den Zahlungsverkehr mit Krankenkassen, Abrechnungsverarbeitung, Honorarverteilung und Kundenberatungen zuständig. Seit Sommer dieses Jahres ist Sonja Hohe Geschäftsführerin der UG-MaS GmbH.

Abrechnungsberatung
Die Gesundheitspolitik und die daraus entstehenden ständigen Änderungen erschweren Ärzten ein planbares Handeln. Dazu kommt die Sorge vor Prüfungen und Honorarkürzungen. Die individuelle Beratung rund um die Themen EBM, RLV/QZV sowie Selektiv- und GKV-Abrechnung soll Ihnen den Zeitaufwand für administrative Arbeiten verringern und präventiv vorbeugen. Die Managementgesellschaft bietet neben der Beratung bei der Quartalsabrechnung auch Erläuterungen und Analysen zu
Ihrem Honorarbescheid der KVB.

Lösungswege im Selektivbereich
UG-MaS GmbH begleitet Ärztenetze von Stunde-Null an oder übernimmt vorhandene Strukturen und entwickelt und betreut sie weiter. Dies beinhaltet auf Wunsch umfassende Management-Dienstleistungen für bestehende Strukturen der neuen Versorgungsformen als auch in adäquater Weise für andere Organisationsformen, wie Überörtliche Gemeinschaften (ÜBaG), Medizinische Versorgungszentren (MVZ) und andere Zusammenschlüsse von Leistungsteilnehmern, wie z.B. Apotheker-Netzwerke.
Außerdem unterstützt UG-MaS GmbH bei der Entwicklung und Gestaltung von neuen Selektivverträgen. In Abstimmung mit den Vertragspartnern übernimmt das erfahrene Management den Aufbau der Infrastruktur für die Abrechnung von Selektivverträgen und die Abwicklung dieser mit den Krankenkassen.

Allen gemeinsam ist die Herausforderung zukünftig Sektoren zu überwinden, um das eigene Handlungsfeld zu optimieren.

"Unser Wissen und unsere Kompetenz soll Ihre Perspektive sein!"

 

Sonja Hohe
Geschäftsführung UG-MaS GmbH

Management & Service GmbH